Skip directly to content

Die Riester Rente lohnt sich

Bis zum heutigen Tag haben bereits mehr als 12,5 Millionen Sparer eine Riester Rente abgeschlossen und die Zahl steigt stetig. Die Riester Rente lohnt sich auf Grund der hohen Zulagen und der attraktiven Steuervorteile beinahe für jeden! Die Riester Rente gewinnt auch aus gutem Grund an Zulauf, denn die gesetzliche Rentenversicherung wird alleine, als einzige Einnahmequelle im Alter nicht mehr ausreichen, um den Lebensstandard zu halten. Die Riester Rente ist sehr gut geeignet, um sich vor der drohenden Altersarmut abzusichern.

Der Gesetzgeber kontrolliert die Anbieter der Riester Rente permanent nach strengen Vorgaben und fördert nur die zertifizierten Riester Renten. Somit ist bei der Riester Rente auf jeden Fall sichergestellt, dass Ihnen zum Rentenbeginn auf jeden Fall mindestens Ihre eingezahlten Beiträge wieder zur Verfügung stehen. Mit der Riester Rente können Sie also keinen Verlust erleiden!

Vorteile der Riester Rente:

  • bis zu 72 Prozent Förderquote
  • hohe Rendite durch staatliche Förderung
  • 154,- Euro Grundzulage jährlich
  • 185,- Euro Kinderzulage jährlich
  • 300,- Euro für Kinder die ab 2008 geboren wurden jährlich
  • einmaliger Berufseinsteigerbonus von 200,- Euro für unter 25 Jährige Riester Sparer
  • hohe Steuervorteile durch Sonderausgabenabzug
  • lebenslange Rentenzahlung führt zu Sicherheit! mehrere Durchführungsmöglichkeiten
  • bis zu 30 Prozent Teilauszahlung bei Rentenbeginn möglich
  • einfache Beantragung der Zulagen durch Dauerzulagenantrag
  • der Staat fördert Ihre private Altersvorsorge
  • Hartz IV und insolvenzgeschütztes Vertragsguthaben

Die Beantragung der Riester Förderung ist kinderleicht. Nachdem wir einen passenden Riester Anbieter gefunden haben, reichen wir gemeinsam den Dauerzulagenantrag beim Anbieter der Riester Rente ein und Sie erhalten jedes Jahr ganz bequem Ihre Riester Zulagen gutgeschrieben. Durch die staatlichen Riester Zulagen und Steuervorteile erreicht die Riester Rente in der Regel höhere Renditen als andere Anlageformen.

Durch die Riester Rente erhalten Sie nicht nur erhebliche staatliche Zuwendungen. Sie sichern auch Ihre Altersvorsorge gegen Ansprüche Dritter ab. Falls Sie zukünftig einmal in finanzielle Probleme kommen sollten, bleibt Ihnen auf jeden Fall das Vertragsguthaben Ihrer Riester Rente. Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin - gebührenfrei und unverbindlich!

Zielgruppe der Riester Rente:

  • pflichtversicherte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
  • Auszubildende
  • Beamte Berufs- und Zeitsoldaten
  • Wehr- und Zivildienstleistende
  • Mütter und Väter in der dreijährigen gesetzlichen Kindererziehungszeit
  • pflichtversicherte Selbstständige (z.B. Hebammen, Künstler, Kurierfahrer, Publizisten, Handwerker)
  • arbeitnehmerähnliche Selbstständige
  • erwerbslose Pflegepersonen Beschäftigte im „Niedriglohnsektor“ (Verdienst über 400 und bis 800 Euro pro Monat)
  • geringfügig Beschäftigte (Verdienst bis 400 Euro pro Monat), die auf die Sozialversicherungsfreiheit verzichtet haben
  • Landwirte, die in der Alterssicherung der Landwirte pflichtversichert sind
  • Bezieher von Arbeitslosengeld I und Arbeitslosengeld II
  • Bezieher von Krankengeld, Vorruhestandsgeld, Versorgungskrankengeld, Verletztengeld, Übergangsgeld und Unterhaltsgeld
  • Bezieher des Existenzgründungszuschusses („Ich-AG")
  • Personen die in EU Staaten wohnen, in Deutschland arbeiten und in Deutschland gesetzlich rentenversichert sind

Mit der Riester Rente erhalten große Teile der Bevölkerung die Möglichkeit in den Genuss der attraktiven Riesterförderung zu kommen. Verschenken Sie also kein Geld und prüfen Sie sofort, ob auch Sie in den Genuss der Riester Förderung kommen können.

Hierzu stehe ich Ihnen gerne gebührenfrei und unverbindlich zur Verfügung. Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin! Gemeinsam finden wir auch für Sie die passende Riester Rente. Sie erhalten die Angebote der Testsieger bei der Riester Rente!

Durchführungswege der Riester Rente:

  • Riester Rentenversicherung (konventionell mit Garantiezins und Überschussbeteiligung)
  • Riester fondsgebundene Rentenversicherung (mit Garantiefonds und frei wählbaren Fonds)
  • Riester Fondssparplan (Garantiefonds und gemanagte Fonds)
  • Riester Banksparplan (variable Verzinsung, je nach Kapitalmarktzins)
  • Riester Wohnriester (als Bausparvertrag, Genossenschaftsanteilen und als Baufinanzierung)

Die Auswahl des richtigen Riester Durchführungswegs ist von größter Bedeutung für Sie! Für jeden Anleger gibt es den richtigen Riester Durchführungsweg. Wer jung ist und viele Jahre bis zur Rente einzahlen kann ist in der Regel mit einer fondsgebundenen Riester Rentenversicherung oder einem Riester Fondssparplan am besten beraten. Wer keine Kursschwankungen in Kauf nehmen möchte kann Garantie- und Höchststandssicherungskonzepte wählen. Wer nur noch wenige Jahre (<10 Jahre) bis zur Rente hat, der ist in der Regel mit einem Riester Banksparplan gut beraten.

Aber Vorsicht, auch innerhalb der Riester Durchführungswege gibt es teilweise enorme Unterschiede. Deshalb biete ich nur gut bewertete und die Testsieger Riester Produkte an. Je nach Riester Anbieter können sich die Altersrenten zwischen 15-50 Prozent unterscheiden. Deshalb ist auch der Vergleich einer bereits bestehenden Riester Vertrags, von einem freien Finanzberater besonders empfehlenswert.

Nehmen Sie hierzu Kontakt mit mir auf! Der Riester Vergleich der Testsieger ist gebührenfrei und unverbindlich.