Skip directly to content

Versicherung

Bild des Benutzers Baidenger Finanzberatung

Jetzt noch hohe Garantien sichern!

on Mo, 06/10/2014 - 18:09

Der Gesetzgeber senkt den Garantiezins bei Lebensversicherungen zum 01. Januar 2015 von aktuell 1,75 % auf 1,25 % für neu abgeschlossene Versicherungsverträge (Neugeschäft). Schließen Sie Ihre Versicherungen noch in 2014 ab und sichern Sie sich den höheren Garantiezins! Wer jetzt handelt erhält lebenslang eine bis zu 20 % höhere garantierte Altersrente. Senden Sie mir eine Beratungsanfrage und lassen Sie sich vom freien und unabhängigen Versicherungsmakler in Karlsruhe beraten.

Die Garantiezinssenkung betrifft Neugeschäft folgender Versicherungssparten:

Die Baidenger Finanzberatung ist Ihr freier Finanzberater und Versicherungsmakler mit Sitz in Karlsruhe. Bezahlen Sie auch noch zu viel für Ihre Versicherungen oder sparen Sie schon? Zu häufig höre ich als Versicherungsmakler von meinen Neukunden den Satz: „Ich gebe zu viel Geld für meine Versicherungen aus und möchte Beiträge sparen!“

Auszug Versicherungssparten Ihres Versicherungsmaklers in Karlsruhe

Ihr Versicherungsmakler in Karlsruhe stellt sich vor

Ist ein Versicherungsmakler an bestimmte Versicherer gebunden?

Versichert sind Einrichtungsgegenstände, Gebrauchsgegenstände und Verbrauchsgegenstände, wie Möbel, Teppiche, Geschirr, Kleidung, Werkzeug, Lebensmittel und Wertsachen inklusive Bargeld. Die Versicherung sichert Ihren Hausstand bei Schäden, die durch Feuer, Blitz, Sturm/Hagel, Einbruchdiebstahl, Vandalismus oder Leitungswasserschaden entstehen, und zahlt Ihnen dann in der Regel den Wiederbeschaffungswert bzw. die Reparaturkosten bis zu einer bestimmten Höhe.

Wertsachen und Bargeld unterliegen einer Sonderregelung. In der Regel sind diese mit bis zu 20 % der Versicherungssumme mitversichert.

"Insbesondere bei Untersuchungen und Medikamenten bekommt der Privatpatient vom Arzt nicht nur teurere sondern auch bessere Leistungen als der Kassenpatient." Finanztest (12/2006)

Vorteile der Privaten Krankenversicherung

Bevorzugte Behandlung als Privatpatient
Chefarzt und Einbettzimmer
bis zu 100% Zahnersatz
Heilpraktikerleistungen
weltweiter Versicherungsschutz
Einkommensabsicherung für Unternehmer
Heilkostenhilfe
Flexible Leistungs- und Beitragsgestaltung
preiswerter Versicherungsschutz
Beitragsrückerstattungen bei Leistungsfreiheit
Kombinierbar mit ausgeklügeltem

Der Verlust der Arbeitskraft hat oftmals verheerende Folgen für den Einzelnen und auch für die Familie. Wer nicht mehr arbeiten kann, der bekommt auch keinen Lohn. Die Folge ist oft materielle Not. Der Staat hat in der Vergangenheit sukzessiv seine Leistungen gekürzt. Als Betroffener bekommen Sie nur dann Geld vom Staat, wenn Sie nur noch weniger als 6 Stunden pro Tag am allgemeinen Arbeitsmarkt arbeiten können.

Beratung vereinbaren

Die Rente vom Staat erhalten die Betroffenen auch nur dann, wenn sie mindestens 60 Monate in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt haben.

Bis zum heutigen Tag haben bereits mehr als 12,5 Millionen Sparer eine Riester Rente abgeschlossen und die Zahl steigt stetig. Die Riester Rente lohnt sich auf Grund der hohen Zulagen und der attraktiven Steuervorteile beinahe für jeden! Die Riester Rente gewinnt auch aus gutem Grund an Zulauf, denn die gesetzliche Rentenversicherung wird alleine, als einzige Einnahmequelle im Alter nicht mehr ausreichen, um den Lebensstandard zu halten. Die Riester Rente ist sehr gut geeignet, um sich vor der drohenden Altersarmut abzusichern.

Der Gesetzgeber kontrolliert die Anbieter der Riester Rente

Kaufen oder mieten? Durch den Kauf einer eigen genutzten Immobilie legen Sie das Fundament für Ihre Zukunft. Als Immbilieneigentümer sparen Sie sich die Mietausgaben und profitieren von der Wertsteigerung der Immobilie. Darüber hinaus können Sie ähnlich wie ein Kapitalanleger, einen Fremdkapitalhebel einsetzen. Wie das genau funktioniert und ob sich der Eigentumswunsch realisieren lässt können wir gerne in einer persönlichen Finanzierungsberatung besprechen. Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu mir auf.

Versicherungen sind ein notweniges Übel! Es fällt dem Otto-Normalverbraucher jedoch häufig schwer im Versicherungsdschungel sinnvolle und günstige Versicherungen, von unnötigen und teuren Versicherungsprodukten zu unterscheiden. Als Versicherungsmakler helfe ich Ihnen bei der Auswahl der passenden Versicherungen und prüfe für Sie welche Versicherungen günstig und bedarfsgerecht sind. Sie erhalten Versicherungsangebote von mehreren Versicherungsanbietern, mit denen Sie leistungsstark und gleichzeitig günstig versichert sind.

Sie erhalten kostenlose Versicherungsvergleiche für viele

Bild des Benutzers Baidenger Finanzberatung

Berufsunfägigkeitsversicherung Risikovoranfragen vs Risikowagnisdatei

on Do, 25/03/2010 - 22:52

Sie haben bereits Vorerkrankungen und wollen dennoch oder gerade deswegen nicht auf Versicherungsschutz verzichten und hierzu eine Versicherung abschließen? Sie wissen aber nicht genau, wie Sie am Besten vorgehen sollen, damit Sie Ihren Versicherungsschutz zu fairen Konditionen erhalten?

Eine sinnvolle Vorgehensweise in der Angebotsbeschaffung bei einer Berufsunfähigkeits-Versicherung, Lebensversicherung oder der privaten Krankenversicherung ist die, dass das Risiko aufgrund von Vorerkrankungen mit den Versicherungs-Gesellschaften bereits im Vorfeld, also vor der Antragstellung - z.B.

Bild des Benutzers Baidenger Finanzberatung

Grenzwerte Krankenversicherung ab Januar 2009

on Mi, 06/01/2010 - 17:07

Allgemeine Grenzwerte (monatlich)    

  • Beitragsbemessungsgrenze KV und PPV 3.675 EUR
  • Versicherungspflichtgrenze KV und PPV 4.050 EUR 
  • Bezugsgröße KV 2.520 EUR 
  • Geringfügig Beschäftigte, geringfügig Beschäftigte in Privathaushaushalten 400 EUR 
  • Einkommensgrenze für Familienversicherung (generell) 360 EUR 
  • Einkommensgrenze in der Familienversicherung für geringfügig Beschäftigte 400 EUR 
  • Einkommensgrenze für Azubis (bis zu der der Arbeitgeber Beiträge alleine trägt) 325 EUR 
  • Beitragsbemessungsgrundlage für Bezieher von Arbeitslosengeld II 869,40 EUR 
  • Höchstkrankengeld (täglich 85,75 EUR)
Bild des Benutzers Baidenger Finanzberatung

Beitragsstabilität der PKV im Alter

on Mi, 06/01/2010 - 01:23

Für viele privat Versicherte ist die Bezahlbarkeit Ihrer privaten Krankenversicherung im Alter ein wichtiges Thema. Durch den gesetzlichen Zuschlag von 10% auf Ihren Krankenversicherungsbeitrag erhalten Sie langfristig Beitragssicherheit.

Bezahlbarkeit der PKV-Beiträge

Für privat krankenversicherte ist auch im Alter bestens gesorgt. Im Gegensatz zur gesetzlichen Krankenversicherung unternimmt die private Krankenversicherung wirksame Maßnahmen zur Beitragssicherung ihrer Versicherten:

  • Bildung von PKV-Alterungsrückstellung
  • Verzinsung der PKV-Alterungsrückstellung
  • Modifizierte Beitragszahlung

Bild des Benutzers Baidenger Finanzberatung

Private Krankenversicherung contra gesetzliche Krankenversicherung

on Di, 05/01/2010 - 23:03

garantierte Leistungen der PKV

In der privaten Krankenversicherung kann sich jede Person einzeln und individuell nach ihren Leistungs-Wünschen und Bedarf versichern. Der privat Versicherte kann somit frei wählen, welche Krankenversicherungs-Leistungen er absichern möchte. Er kann dadurch seinen Monatsbeitrag für die Krankenversicherung selbst bestimmen. Besonders wichtig ist, dass der PKV-Versicherte seine Leistungen dauerhaft garantiert bekommt, denn sie sind Bestandteil des Krankenversicherungs-Vertrags mit dem Versicherungsunternehmen.

Bild des Benutzers Baidenger Finanzberatung

Häufige Fragen zur privaten Krankenversicherung

on Di, 05/01/2010 - 15:52

Ist der Beitrag meiner privaten Krankenversicherung steuerlich absetzbar?

In voller Höhe sind nur die Beitragsanteile Ihrer privaten Krankenversicherung steuerlich absetzbar, die dem Leistungsspektrum der Gesetzlichen Krankenversicherung entsprechen. Somit sind die Beitragsbestandteile der privaten Wahlleistungen nicht absetzbar. Zu den Wahlleistungen der privaten Krankenversicherung gehören z.B.: Chefarztbehandlung, das Ein- oder Zweitbettzimmer, Behandlungen durch Heilpraktiker, Zahnersatz und Kieferorthopädische Leistungen. Ausgenommen von dieser Regelung ist das private Krankentagegeld.

Bild des Benutzers Baidenger Finanzberatung

Wissenswertes zur privaten Krankenversicherung

on Fr, 20/02/2009 - 10:50

Als privat krankenversicherter (PKV) Arbeitnehmer bekommen Sie, wie in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), einen Zuschuss in Höhe von 50 Prozent der Beiträge bis zum Höchstsatz der GKV von Ihrem Arbeitgeber. Sie können, je nach gewähltem PKV-Tarif, vom günstigen PKV Basisschutz bis hin zum exklusiven PKV Top-Schutz mit maximaler, weltweiter Leistung wählen.

Neben der Absicherung Ihrer Krankheitskosten ist auch die Absicherung eines PKV-Krankentagegeldes - analog des Krankengeldes der GKV - möglich und ratsam.

Bild des Benutzers Baidenger Finanzberatung

Hausratversicherung Haftpflichtversicherung & Rechtsschutzversicherung

on Mo, 26/01/2009 - 21:42

Versichert sind Einrichtungsgegenstände, Gebrauchsgegenstände und Verbrauchsgegenstände, wie Möbel, Teppiche, Geschirr, Kleidung, Werkzeug, Lebensmittel und Wertsachen inklusive Bargeld. Die Versicherung sichert Ihren Hausstand bei Schäden, die durch Feuer, Blitz, Sturm/Hagel, Einbruchdiebstahl, Vandalismus oder Leitungswasserschaden entstehen, und zahlt Ihnen dann in der Regel den Wiederbeschaffungswert bzw. die Reparaturkosten bis zu einer bestimmten Höhe.

Wertsachen und Bargeld unterliegen einer Sonderregelung. In der Regel sind diese mit bis zu 20 % der Versicherungssumme mitversichert.

Seiten